MEACO Air360° – Testsieger 2020 von Stiftung Warentest

Der Sommer steht in den Startlöchern und die Ersten suchen im Kampf gegen die Hitze nach passenden Lösungen. Da Ventilatoren weiterhin äusserst beliebt sind, hat Stiftung Warentest für Sie aktuelle Ventilatoren getestet und bewertet.

Von den insgesamt 18 getesteten Ventilatoren erteilt Stiftung Warentest dem Tischventilator MEACO Air360° die Gesamtnote „Sehr gut (1,8)“ und kürt ihn somit als Testsieger 2020. Im Vergleich zu den anderen vorgestellten Ventilatoren überzeugt der Meaco Air360° durch sehr gute Leistung, seinen angenehmen Geräuschpegel, einfache und stabile Handhabung sowie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Folgenden fassen wir die einzelnen Punkte der Bewertung für Sie zusammen.

Stabil, leise, sicher

Funktion: Gut (1,7) – Der Testsieger erzeugt den angenehmsten und leistungsstärksten Wind

Der MEACO Air360° bläst die Luft sowohl horizontal als auch vertikal aus. Durch seine multi-direktionale Schwenkfunktion zirkuliert die Luft im ganzen Raum und schafft somit angenehme Abkühlung. Herstellerangaben zufolge eignet er sich für Räume bis 50 Quadratmeter Fläche und ist damit sehr leistungsstark für einen Tischventilator. Für den perfekten Luftstrom verfügt der Ventilator über 12 Lüfterstufen. Und mit dem Eco-Modus passt sich die Windleistung automatisch der Raumtemperatur an, was für ein jederzeit komfortables Raumklima sorgt.

Meaco Air360° Ventilator - Gewinner Stiftung Warentest 2020

Geräusch: Gut (2,1) – Ultra-leiser Geräuschpegel fürs Schlafzimmer und Büro

Der Geräuschpegel beginnt bei nur 20 Dezibel, was leiser als die typische Lautstärke von Flüstern ist. Mit anderen Worten: Er ist ultra-leise und somit die ideale Lösung für im Schlafzimmer, am Arbeitsplatz und im Wohnbereich, wo eine besonders leise Luftumwälzung gewünscht wird. Für seinen leisen Geräuschpegel wurde er daher mit dem renommierten Quiet Mark Award ausgezeichnet.

Gut (1,9) – Sichere und einfache Handhabung

Der Meaco Air360° kann über das Bedienfeld oder mittels Fernbedienung bequem aus der Ferne gesteuert werden. Die runde Fernbedienung haftet magnetisch an der Front des Ventilators und hat so bei Nichtgebrauch ihren fixen Platz. Für einen angenehmen Schlaf ohne kühles Erwachen verfügt der MEACO Air360° über einen Timer und wer es gerne dunkel mag, kann das Licht auf dem Bedienfeld nach Belieben ganz ausschalten.

Sehr gut (1,2) – Konstruktion und Sicherheit

Der MEACO Air360° ist klein und handlich und kann daher überall hingestellt werden. Die Sicherheit im Betrieb ist gegeben. Verletzungen durch Hineinfassen (Kinderhände!) sind ausgeschlossen und das Gerät steht sehr stabil, so dass es nicht leicht umkippen kann.

Wichtige Hinweise:

1: Die aus der Bewertung resultierende Zahl wird nach dem Schema der Schulnoten in Deutschland einer Qualitätskategorie zugeordnet. 0,5-1,5: sehr gut, 1,6-2,5: gut, 2,6-3,5 befriedigend, 3,6-4,5: ausreichend, 4,6-5,5: mangelhaft
2: Bei dem bei Stiftung Warentest getesteten Modell MEACO Fan 1056 handelt es sich um dasselbe Modell, welches in der Schweiz als MEACO Air360° erhältlich ist.

Meaco Air360° bei ecofort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ecofort News

Gtech Pro Bag 2

Dank dem neuen Gtech Pro Bag 2 können jetzt auch Allergiker und Personen mit hohem Hygienebewusstsein kompromisslos vom Komfort der kabellosen Reinigung und der garantierten Hygiene profitieren. Der Gtech Pro Bag 2 ist der einzige kabellose Staubsauger mit Beutel auf dem Markt.

Mehr lesen »
Luftreiniger sorgen für gesundes Raumklima

Die besten Luftreiniger für zuhause

Starke Leistung für saubere Luft und gesundes Raumklima Saubere Luft und ein gesundes Raumklima zuhause sind unerlässlich. Während Luftreiniger bei Allergikern schon länger bekannt sind, werden sie von der breiten Masse aufgrund der aktuellen Umstände erst jetzt wahrgenommen. Dies ist erstaunlich, denn Lufthygiene hat im Grunde genommen keine feste Zielgruppe. Da wir alle täglich atmen, geht uns dies alle etwas an.

Mehr lesen »

Wer braucht einen Luftbefeuchter?

Trockene Luft in Innenräumen entsteht vor allem im Winter, wenn kräftig geheizt wird. Die kontinuierlich hineinströmende trockene Kaltluft wird erwärmt, wodurch die relative Luftfeuchtigkeit insgesamt sinkt, da warme Luft mehr Feuchtigkeit aufnehmen kann als kalte.

Mehr lesen »

Gesund und sauber im neuen Jahr 2021

Viele kennen den Frühlingsputz, wenige aber den Neujahrsputz. Der Jahreswechsel wird von uns allen kräftig gefeiert, doch in Japan hat der Beginn eines neuen Jahres noch eine viel wichtigere Bedeutung. «Osoji» nennt sich der Brauch, bei dem zum Jahreswechsel auch Häuser und Wohnungen von Grund auf gereinigt werden.

Mehr lesen »

So verhindern Sie Kondenswasser im Wintergarten

Damit Sie Ihren Wintergarten geniessen können, ist es wichtig, Inventar und Bausubstanz vor Feuchtigkeitsschäden zu schützen. Insbesondere in den Übergangszeiten, wo die Temperaturen zwischen dem Tag und der Nacht stark schwanken, ist der Wintergarten anfällig für Kondenswasser an den Scheiben oder Stützen.

Mehr lesen »