So verhindern Sie Kondenswasser im Wintergarten

Damit Sie Ihren Wintergarten geniessen können, ist es wichtig, Inventar und Bausubstanz vor Feuchtigkeitsschäden zu schützen. Insbesondere in den Übergangszeiten, wo die Temperaturen zwischen dem Tag und der Nacht stark schwanken, ist der Wintergarten anfällig für Kondenswasser an den Scheiben oder Stützen. Der ecoQ 9L steady empfiehlt sich als zuverlässiger Adsorptionstrockner für diese Anwendung.

Starke Leistung sorgt für Wohlfühlatmosphäre

Wo herkömmliche Kondensationstrockner nur unzureichend entfeuchten, glänzt der ecoQ 9L steady als Adsorptionsentfeuchter mit konstanter Entfeuchtungsleistung auch bei niedrigen Temperaturen ab 1 °C. Er empfiehlt sich daher als ideales Trocknungsgerät für unbeheizte Räume wie Wintergärten bis zu 50 m², bzw. 125 m³. Der ecoQ 9L steady trumpft mit starker Leistung, hohem Luftumsatz und schützt so Inventar und die Bausubstanz vor Feuchtigkeitsschäden.

So behält man die Luftfeuchtigkeit im Blick

Mittels der Anzeige auf dem Bedienfeld wird sofort ein Überblick über die aktuelle Raumluftfeuchtigkeit verschafft. Mit dem integrierten Hygrostaten kann die gewünschte Feuchtigkeit zwischen 40-70% eingestellt werden, so dass der Betrieb des Geräts bequem automatisch reguliert wird. Voreingestellte Funktionen wie der SMART Modus halten die Zielfeuchtigkeit auf 55%, was dem empfohlenen Richtwert für normale Haushalte entspricht, und regeln die Lüftergeschwindigkeit ebenfalls selbstständig. Nach Erreichen der gewünschten Feuchtigkeit, überprüft das Gerät alle 30 Minuten die Raumluftfeuchtigkeit und schaltet sich bei Bedarf wieder ein.

Bonus/Tipp:

Der Adsorptionstrockner eignet sich aufgrund seines hohen Luftumsatzes auch ideal zur Wäschetrocknung in kühler Umgebung.

Bedienerfreundliche Handhabung und umfangreiches Zubehör

Die Timerfunktion ermöglicht es, den Adsorptionstrockner nur für eine bestimmte Zeit zu nutzen. Danach schaltet sich das Gerät automatisch ab. Sobald der Wasserbehälter voll ist, leuchtet die Anzeige FULL auf. Die eingebaute Überlaufsicherung sorgt dafür, dass das Gerät die Entfeuchtung automatisch stoppt, sobald der Wasserbehälter voll ist. Nach Entleeren des Behälters, nimmt der Luftentfeuchter den Betrieb automatisch wieder auf. Auf Wunsch kann mit einem passenden Schlauch der Direktablauf benutzt werden, um ein häufiges Entleeren des Behälters zu vermeiden. Optional kann ein HEPA-Filter in das Gerät eingesetzt werden, wodurch das Gerät gleichzeitig auch die Luft reinigt. Mit der Taste Air Purifier kann das Gerät während trockenen Jahreszeiten auch als Luftreiniger eingesetzt werden.

ecofort News

Gtech Pro Bag 2

Dank dem neuen Gtech Pro Bag 2 können jetzt auch Allergiker und Personen mit hohem Hygienebewusstsein kompromisslos vom Komfort der kabellosen Reinigung und der garantierten Hygiene profitieren. Der Gtech Pro Bag 2 ist der einzige kabellose Staubsauger mit Beutel auf dem Markt.

Mehr lesen »
Luftreiniger sorgen für gesundes Raumklima

Die besten Luftreiniger für zuhause

Starke Leistung für saubere Luft und gesundes Raumklima Saubere Luft und ein gesundes Raumklima zuhause sind unerlässlich. Während Luftreiniger bei Allergikern schon länger bekannt sind, werden sie von der breiten Masse aufgrund der aktuellen Umstände erst jetzt wahrgenommen. Dies ist erstaunlich, denn Lufthygiene hat im Grunde genommen keine feste Zielgruppe. Da wir alle täglich atmen, geht uns dies alle etwas an.

Mehr lesen »

Wer braucht einen Luftbefeuchter?

Trockene Luft in Innenräumen entsteht vor allem im Winter, wenn kräftig geheizt wird. Die kontinuierlich hineinströmende trockene Kaltluft wird erwärmt, wodurch die relative Luftfeuchtigkeit insgesamt sinkt, da warme Luft mehr Feuchtigkeit aufnehmen kann als kalte.

Mehr lesen »

Gesund und sauber im neuen Jahr 2021

Viele kennen den Frühlingsputz, wenige aber den Neujahrsputz. Der Jahreswechsel wird von uns allen kräftig gefeiert, doch in Japan hat der Beginn eines neuen Jahres noch eine viel wichtigere Bedeutung. «Osoji» nennt sich der Brauch, bei dem zum Jahreswechsel auch Häuser und Wohnungen von Grund auf gereinigt werden.

Mehr lesen »

Mobile Luftreiniger reduzieren das Corona-Infektionsrisiko

Die Sorge vor Ansteckung mit dem Corona-Virus steigt in der kalten Jahreszeit. Auf der Suche nach sinnvollen Ergänzungen zum regelmässigen Lüften und den empfohlenen Abstand- und Hygieneregeln, stösst man schnell auf mobile Luftreiniger. Kassensturz und das Magazin Gesundheitstipp liessen gemeinsam Luftreiniger testen und kamen auf das positive Ergebnis, dass Luftreiniger das Viren-Infektionsrisiko reduzieren.

Mehr lesen »