Infrarotstrahler als sichere Alternative zum Gaspilz

GVB Info: „Hände weg von Gas-Heizpilzen“

Warm und trotzdem sicher: Infrarot-Heizstrahler (wie oben abgebildet) sind gemäss GVB-Brandschutzexperte Dejan Trifunovic die beste Alternative zu gasbetriebenen Heizpilzen.

Im Kundenmagazin der Gebäudeversicherung Bern (GVB) werden auf die Gefahren von Gas-betriebenen Heizstrahlern hingewiesen und als sichere Alternative auf elektrisch betriebene Infrarotstrahler verwiesen. Im Bild gezeigt wird der Heliosa 66 Infrarotstrahler, welcher den Gasheizpilzen nicht nur bei der Sicherheit, sondern auch bei der Effizienz überlegen ist.

Den vollständigen Bericht aus dem GVB Magazin können Sie hier als PDF herunterladen:

Achtung Heizpilze - GVB empfiehlt Infrarot-Heizstrahler anstatt Heizpilze
GVB Bericht über Heizpilze