Leistungsaufnahme

Leistungsaufnahme

Synonyme

Stromverbrauch, Strombedarf

Funktionsweise

Die Leistungsaufnahme beziffert die elektrische Leistung eines Geräts. Der Wert setzt sich zusammen aus der Stromspannung (Volt (V)) und der Stromstärke (Ampere (A)). Die resultierende Masseinheit heisst Watt (W). Hat man also ein Gerät mit einer Spannung von 400V und einer Stromstärke von 3 Ampere weist das Gerät eine Leistungsaufnahme von 1200Watt vor. Dieser Wert ist notwendig für die Berechnung des effektiven Energieverbrauchs eines elektrischen Geräts.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *